WordPress 4.1 ist verfügbar

WordPress 4.1, benannt nach der Jazz-Sängerin Dinah Washington, ist ab sofort als Download und als automatisches Update im Dashboard, auch in der deutschen Version, verfügbar. Wie bei jedem großen Versionssprung gibt es kein Upgradepaket.

Alle Neuerungen sind hier aufgelistet. Hier die Highlights:

  • ein neues Standard-Theme Twenty Fifteen
  • ablenkungsfreies Schreiben
  • neue Sprachauswahl
  • Logout überall möglich
  • Einbettung von Vine
  • Empfehlungen für Plugins
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.