Marktanteile WordPress und weitere CMS 2023

Seit 2015 sehen wir uns alle zwei Jahre die aktuellen Marktanteile von Word­Press und weiteren Top-10-CMS an. In diesem Jahr, in dem WordPress seinen 20. Geburtstag feiert, werfen wir auch einen Blick auf die Verlaufsdaten von WordPress und Wettbewerbern.

Die Daten stammen wie immer von W3Techs und sind auf dem Stand vom 07.01.2023. Wir führen die Verlaufsdaten unserer Beiträge von 2015, 2017, 2019 und 2021 auf und ergänzen ältere Daten aus dem eingeschränkten Archiv von W3Techs.

Beginnen wir erstmal mit den aktuellen Daten der Top-10-CMS:

Top 10 Marktanteile CMS 2023

WordPress 63,6%
Shopify 5,6%
Wix 3,6%
Squarespace 3,0%
Joomla 2,7%
Drupal 1,8%
Adobe Systems (u.a. Magento) 1,8%
Google Systems (Blogger, Google Sites) 1,2%
Bitrix 1,1%
PrestaShop 1,0%

Top 10 Marktanteile Web absolut 2023

WordPress 43,1%
Shopify 3,8%
Wix 2,4%
Squarespace 2,0%
Joomla 1,8%
Drupal 1,2%
Adobe Systems (u.a. Magento) 1,1%
Google Systems (Blogger, Google Sites) 0,8%
Bitrix 0,8%
PrestaShop 0,7%

Nun zu den Verlaufsdaten ab 2011:

Marktanteil WordPress CMS 2011-2023

Teile der WordPress-Welt waren im letzten Jahr geschockt, weil der Markt­anteil von WordPress unter den CMS erstmals gesunken ist, was laut unseren Zahlen (siehe 2015-17) nicht ganz korrekt ist. Und letztendlich hat sich der Anteil nur minimal verändert: -0,6% Differenz zum Jahr 2021. Der Abstand zu Platz 2 (Shopify) liegt bei sage und schreibe 57,7%.

Gut möglich ist, dass WordPress sich in den nächsten Jahren etwa an dieser Stelle einpendelt. Man sollte sich die Frage stellen: Reicht ein Marktanteil von 2/3 nicht? Konkurrenz belebt das Geschäft.

Wenn man sich den Marktanteil „Web absolut“ ansieht, also den Marktanteil aller und nicht nur CMS-Websites, sieht es anders aus:

Marktanteil WordPress Web absolut 2011-2023

Abschließend sehen wir uns noch die Marktanteile der Top-10-CMS im Verlauf ab 2015 an. Im ersten Diagramm ist WordPress inkludiert, im zweiten Diagramm nicht, was einen genaueren Blick auf die einstelligen Prozentbereiche ermöglicht.

Anmerkungen:

  • Per Klick können einzelne CMS aus- und eingeblendet werden.
  • Bei Magento und Blogger haben wir den Anteil des CMS im Marktanteil von Adobe und Google Systems berechnet.
  • CMS, die außerhalb der Top 10 waren oder sind, haben den Wert „0“.

Top 10 Marktanteile CMS 2015-2023

Top 10 Marktanteile CMS 2015-2023 (ohne WordPress)

Und hier wird es noch richtig interessant: Alle alten, klassischen CMS sind auf dem absteigenden Ast. Alle Gewinner sind Fertigsysteme und Website­baukästen, mit Ausnahme von Google’s Blogger.

Auffallend ist vor allem Shopify: 2015 war es nicht in den Top 10, 2017 bei 1,4% und aktuell bei 5,6%. Auch Wix und Squarespace legen momentan eine gute Entwicklung hin, in den Top 10 auf den Plätzen 3. und 4.

Laut den eingeschränkten Archivdaten der Top 10 ab 2011 sind die größten Gewinner neben WordPress: Shopify (+5,6%), Wix (+3,6%) und Squarespace (+3,0%). Enorm verloren haben dagegen Joomla (-6,8%) und Drupal (-4,7%).

7. Januar 2023 (zuletzt aktualisiert 07.01.2023) / in WordPress / von wp-agentur / Schlagworte: CMS, Marktanteil

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert