Einträge von David Damjanović

DSGVO-Updates für WordPress und WooCommerce

Nachfolgend detaillierte Infos bezüglich der anstehenden DSGVO-Updates für WordPress und WooCommerce: WordPress 4.9.6 Es ist geplant, die neuen Datenschutzwerkzeuge mit WordPress 4.9.6 am 15. Mai zu veröffentlichen. Link: GDPR-Compliance-Tools (DSGVO-Konformitätswerkzeuge) in WordPress WooCommerce 3.4 This post summarises the changes and features you’ll find in our 3.4 release scheduled to drop May 23rd. Link: WooCommerce 3.4 […]

nützliche Links zur DSGVO

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wird am 25. Mai 2018 wirksam. Die Umsetzung ist mit weitreichenden Pflichten verbunden, unter Androhung von hohen Sanktionen bei Zuwiderhandlung. Kritisch sind vor allem: Impressum und Datenschutzerklärung Analysetools Plugins (insbesondere Analyse, Social Media, Sharing, Antispam) Kommentarfunktion Formulare Newsletter User-Registrierung Schnittstellen (Zahlungsprovider etc.) Websites ohne SSL Zu dem Thema gibt es eine Flut […]

WordPress 4.9 ist verfügbar

WordPress 4.9, benannt nach dem Jazz-Musiker Billy Tipton, ist ab sofort als als Download und als automatisches Update im Dashboard, auch in der deutschen Version, verfügbar. Wie bei jedem großen Versionssprung gibt es kein Upgradepaket. Alle Neuerungen sind hier aufgelistet. Eine gute, deutschsprachige Übersicht ist zudem hier zu finden.

Massenbearbeitung von WordPress-Inhalten mit Advanced Bulk Edit

Manchmal ist Fleißarbeit nötig, aus den verschiedensten Gründen: Wenn man den Autor von 100 Beiträgen oder das Inhaltsformat von 250 Beiträgen ändern, oder die Kategorien von 500 Produkten umstrukturieren muss, kommt man mit dem Suchen, Öffnen, Bearbeiten und Speichern von einzelnen Beiträgen, Seiten oder Produkten schnell an die Belastungsgrenze. Zudem können sich Fehler einschleichen. Advanced […]