Einfacher schreiben: neue Formatier-Shortcuts

Bei der Arbeit mit dem visuellen Editor von WordPress gibt es zahlreiche Tastenkombinationen, die den Griff zur Maus ersparen. Einmal verinnerlicht, wird der Workflow (gerade bei Bloggern) extrem vereinfacht. (Eine Liste der Tastenkombinationen ist über den Hilfe-Button im visuellen Editor aufzurufen.) Neu seit WordPress 4.3 sind Shortcuts im Editor –… weiterlesen

Sicherheit: Updates empfohlen

Leider überschlagen sich momentan die Ereignisse: Die Sicherheitsfirma Sucuri hat zusammen mit dem Security Team von WordPress eine Sicherheitslücke entdeckt, die viele verbreitete Plugins betrifft. Die Entwickler der größten betroffenen Plugins wurden direkt kontaktiert. Aus diesem Grund trudeln momentan viele Updates ein, die sicherheitstechnisch relevant sind. Auch ein Security Release… weiterlesen

Fragen & Antworten zu WordPress-Updates und Sicherheit

In diesem Artikel möchte ich auf häufig gestellte Fragen unserer Kunden bezüglich Updates (von WordPress, Plugins und Themes) hinsichtlich Sicherheit eingehen. Los gehts! Wie oft muss ich updaten? Die Frage ist nicht allgemein zu beantworten: Wenn es nötig ist. In diesem Zusammenhang möchte ich auch auf unseren Artikel Sicherheit bei… weiterlesen

Neuerungen in WordPress 4.2

Die kommende Version WordPress 4.2 ist in Sichtweite. Diesmal gibt es nicht so viele, dafür aber besonders interessante Neuerungen, auf die ich kurz eingehen will. Plugin-Installation und -Updates Plugins können nun an Ort und Stelle (in der neuen, bereits eingeführten Plugin-Suche) mit einem Klick installiert und aktiviert werden – die… weiterlesen

Sicherheit bei WordPress: automatische Updates (auch für Plugins und Themes)

Die Sicherheit von WordPress ist momentan in aller Munde. Nicht, weil WordPress eine generell unsichere Software ist, das kann ich nur immer wieder betonen. Sicherheitslücken gibt es in jeder Software, nicht nur in Content-Management-Systemen wie WordPress, sondern bekannterweise auch in Betriebssystemen von Rechnern, die an das Internet angeschlossen sind. WordPress… weiterlesen

WordPress-Updates: was man wissen sollte

Jeder WordPress-Nutzer kennt sie: die Hinweise auf Updates im Administrationsbereich. In diesem Artikel will ich auf die wichtigsten Punkte eingehen, die man als Laie wissen sollte. 1. Allgemeines zu Updates Updates, oder Aktualisierungen, gibt es sowohl für WordPress, als auch für WordPress-Themes und -Plugins. Ein Update kann verschiedene Gründe haben:… weiterlesen

WordPress 4.0 ist verfügbar

WordPress 4.0, benannt nach dem Jazz-Musiker David Benny Goodman, ist ab sofort als Download und als automatisches Update im Dashboard, auch in der deutschen Version, verfügbar. Wie bei jedem großen Versionssprung gibt es kein Upgradepaket. Alle Neuerungen sind hier aufgelistet. Hier die Highlights: verbesserte Mediathek im neuen Layout einfachere Arbeit… weiterlesen

WordPress ab Version 3.7 mit automatischer Update-Funktion

Mit WordPress 3.7 wurde vor allem die Sicherheit verbessert. Besonders nennenswert ist die neue automatische Update-Funktion: Ab sofort werden Sicherheits-Releases und Minor-Updates, wie z.B. von WordPress 3.7 auf WordPress 3.7.1, automatisch installiert. Eine Aktivierung von automatischen Updates für alle Versionssprünge ist zwar auch möglich, allerdings bewusst standardmäßig nicht aktiviert. Bei… weiterlesen