Interview über Gutenberg und die Zukunft von WordPress

Kurz vor der Veröffentlichung von WordPress 5 hat Adam Preiser von WPCrafter ein Interview mit Matt Mullenweg von Automattic / WordPress.com geführt.

In dem sehenswerten einstündigen Video geht es um:

  • die Zukunft von WordPress
  • den neuen Editor Gutenberg
  • warum WordPress einen neuen Editor gebraucht hat
  • was das für Page / Layout Builder bedeutet
  • das bevorstehende WordCamp US

via ma.tt

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.