WooCommerce: Rechnungen und Lieferscheine drucken und verschicken

WooCommerce ist ein E-Commerce-Plugin für WordPress, welches mit fast allem ausgestattet ist: Produkte, Produktvariationen, auch virtuell, Steuerberechnungen, Versandarten und -kosten, Zahlungsarten von der Überweisung bis hin zur Kreditkartenzahlung, Bestellverwaltung, Statistiken – und im Frontend ein nutzerfreundliche Verkaufsabwicklung.

Vorgestern habe ich die 25 wichtigsten Extensions für WooCommerce vorgestellt. Heute will ich auf eine Extension eingehen, die WooCommerce erst richtig vollständig macht: Print Invoices & Packing lists.

Was kann das Plugin?

Rechnungen und Lieferscheine erstellen

Im Konfigurationsbereich kann man Rechnungen und Lieferscheine gestalten. Dazu gehören Firmenname, Logo und optionale Informationen (Firma, Konditionen, Footer).

Rechnungsnummern generieren

Standardmäßig generiert WooCommerce nur Bestellnummern – die Extension fügt auch Rechnungsnummern hinzu. Man kann im Konfigurationsbereich einstellen, bei welcher Nummer es losgehen soll, und optional Prefix und Suffix für die Rechnungsnummer eingeben.

Rechnungen und Lieferscheine drucken

Die Extension fügt in der Bestellübersicht (Tabelle) und in der Detailansicht Buttons zum Druck von Rechnung und Lieferschein hinzu.

Rechnungen per E-Mail verschicken

Die Extension ermöglicht auch, Rechnungen als professionelle HTML-E-Mails an die Käufer zu versenden.

Zur Extension: Print Invoices & Packing lists

19 Antworten
  1. Julian
    Julian says:

    Danke für den Tipp, wie kann ich das an den Kunden verschicken? Ausdrucken kann klappt, aber ich finde nicht die Möglichkeit dem Kunden die Rechnung zu schicken.

    Grüße
    Julian

    Antworten
    • David Damjanović
      David Damjanović says:

      Hi Martin,

      man kann das Zahlungsziel im Rechnungs-Template eintragen. Wenn das Datum erscheinen soll, muss das noch abgefangen werden.

      Viele Grüße
      David

      Antworten
    • David Damjanović
      David Damjanović says:

      Hallo Ramona,

      prinzipiell möglich, muss aber programmiert werden. Die Funktion gibts im Plugin standardmäßig nicht.

      Viele Grüße
      David

      Antworten
      • Julian Reininger
        Julian Reininger says:

        Hi David, weißt du, wo man das auf Deutsch stellen kann? Bei mir ist bisher alles auf Englisch, auch die Rechnung, die ich ausdrucken möchte. Kommt unglaubwürdig, wenn ich dem Kunden eine Englische Rechnung zukommen lasse.

        Und: Umlaute werden aktuell falsch angezeigt. Gibt es da einen einfachen Weg, den Fehler zu beheben?

        Antworten
  2. Diane
    Diane says:

    Hallo David, dein Beitrag ist ja schon ein wenig älter… Aber ich überlege, mir das Plugin zuzulegen. Könntest du mir sagen, ob ich meine eigene Schrift einbetten kann? Dazu habe ich bisher nichts im Netz gefunden. Ich danke dir!! Viele Grüße, Diane

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.