WordPress: JQuery Accordion Menu Widget

Manchmal macht es Sinn, in der Sidebar ein zusätzliches Menü für Seiten oder Kategorien anzulegen. Bei sehr vielen Menüpunkten wird das Menü allerdings riesig und unübersichtlich. Eine elegante Lösung bietet das Plugin JQuery Accordion Menu Widget.

Damit kann man ein Menü-Widget mit ausfahrenden Submenüpunkten erstellen. Im Einsatz ist das Plugin hier links unter den Suchfeldern zu sehen.

Es geht ganz einfach: 1) im Menü-Editor von WordPress ein neues Menü erstellen, 2) nach Belieben befüllen, 3) das JQuery Accordion Menu Widget in die Sidebar ziehen, 4) Menü zuordnen und noch einige Einstellungen vornehmen, fertig.

Das Plugin bietet zahlreiche Features: Menü mit Klick oder Hover öffnen, Menüstatus beim Wechsel der Seiten speichern (Cookie) und vieles mehr.

2 Antworten
  1. Mario
    Mario says:

    Hallo danke für den Tip, habe eine Frage dazu. wenn ich dies als Zweites menü in der Sidebar verwende, werden werden mir die Seiten nicht im Active Status angezeigt, woran kann das liegen? Suche nämlich ein verticales menü. dies soll als zweites Menü dienen. Hauptmenü immer oben horizontal.

    Antworten
    • David Damjanović
      David Damjanović says:

      Hallo Mario,

      aktive Menüpunkte können mit der CSS-Klasse .active angesprochen werden. Kann dann z.B. farblich hervorgehoben werden.

      Viele Grüße
      David

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.